Werner Koczwara - Am Tag als ein Grenzstein verrückt wurde - Kabarett-Kleinkunst

Chinonplatz 4
65719 Hofheim am Taunus

Tickets from €24.30
Concessions available

Event organiser: Magistrat der Stadt Hofheim – Kulturagentur, Chinonplatz 2, 65719 Hofheim am Taunus, Deutschland

Tickets


Event info

Auch 2019 dürfen sich Fans intelligenter Komik und schwarzen Humors freuen, wenn Werner Koczwara die Bühnen der Bundesrepublik unsicher macht. Im Gepäck hat er Programme wie "Am Tag, als ein Grenzstein verrückt wurde", "Für eine Handvoll Trollinger" und viele mehr! 

Werner Koczwara ist vor allem für das von ihm geschaffene "Justizkabarett" bekannt, in dem er sich mit Humor durch Irrwege und Absurditäten der Justiz kämpft. Zu diesem Thema veröffentlichte er seine Bücher "Einer flog übers Ordnungsamt – Wahn und Witz in der Justiz" und "Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt".

Werner Koczwara wurde 1957 in Schwäbisch Gmünd geboren. Erste satirische Texte für den Hörfunk schrieb er ab 1983. Ein Jahr später erlangte er mit einem kurzen Sketch beim Sender Freies Berlin erste Aufmerksamkeit. Es folgten Auftritte im ARD und BR sowie sein erstes eigenes Programm. Von nun an ging es steil bergauf: Schnell machte er sich einen Namen als Satiriker, arbeitete als Autor für "Wetten, dass..?" und die "Harald Schmid Show" und ist bis heute bundesweit zu sehen. 

Durch seine Arbeit konnte Werner Koczwara in all den Jahren viele Auszeichnungen und Preise einheimsen. Jetzt Tickets sichern und Kabarett vom Feinsten erleben!

Location

Stadthalle Hofheim
Chinonplatz 4
65719 Hofheim am Taunus
Germany
Plan route

Im hessischen Hofheim am Taunus gilt die Stadthalle seit ihrer Errichtung 1977 als kultureller und gesellschaftlicher Mittelpunkt und bietet jährlich ein umfassendes Programm an Veranstaltungen und Unterhaltung. Ob Tagungen, Kongresse, Messen, Konzerte, Theater-und Kabarett oder Hochzeiten, Familienfeiern und Betriebsfeste, die Halle garantiert jedem Anlass eine erfolgreiche Durchführung.

Die Stadthalle Hofheim beeindruckt mit einem durchdachten Raumkonzept, modernster Kommunikationstechnik sowie einem angenehmen und einladenden Ambiente. Mit insgesamt 795m² eignet sich der große Saal im Erdgeschoß ganz besonders für Veranstaltungen bis maximal 920 Personen. Je nach Bedarf lässt sich der, im 1.Obergeschoss liegenden, Hofheimer Maler-Saal mit 420m² zur Hälfte oder dreifach teilen. Zwei an den großen Saal grenzenden Casinos sowie ein Gesellschaftsraum im 1.Obergeschoss runden das Raumangebot der Halle ab. Nur etwa drei Gehminuten vom Bahnhof Hofheim entfernt, liegt die Stadthalle zentral und ist somit verkehrstechnisch sehr gut zu erreichen.

Machen Sie sich auf zum belebten Main-Taunus-Kreis zwischen Wiesbaden und Frankfurt am Main und erleben Sie in der Hofheimer Stadthalle Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art. Es erwarten Sie einmalige und unvergessliche Momente.