Gabi Decker - 100 JAHRE GABI DECKER

Gabi Decker  

Hardenbergstraße 33
10623 Berlin

Tickets from €25.90

Event organiser: d2m berlin GmbH, Kaiserdamm 100, 14057 Berlin, Deutschland

Tickets


Event info

Seit 1994 steht Gabi Decker mit ihren langen Beinen auf der Bühne. In 6 Soloprogrammen hat sie 32 durchgeknallte Frauentypen gespielt, Selbstgesungenes mit ihrer Band „die Devoten“ zum Vortrag gebracht, zahlreiche TV- Sendungen beglückt, ist Schirmherrin der Berliner Schwulenberatung, hat ein Buch geschrieben und die Gabi-Decker-Stiftung für verarmte Senioren gegründet. Zeit, endlich ein Jubiläum zu feiern.

Für ihre trockenen Kommentare und zielsicher ins Schwarze formulierten Thesen über gebeutelte Männer und gereizte Frauen wird sie von allen (wirklich allen!) Geschlechtern geliebt und haut Ihnen Wahrheiten um die Ohren, die Sie nur aus ihrem Mund ertragen können.

Ihr Humor ist manchmal schwarz wie unser aller Seele, vor allen Dingen aber entlarvend wie ein morgendlicher Blick in den Spiegel. Denn sie ist die Chilischote unter den Komikerinnen, ihre Zunge scharf wie eine Guillotine, der attraktive Teufel der Pointen und ihre Gags kommen direkt aus der Hölle. Sie ist die S-Klasse unter den Komödiantinnen.

Seit ihren unvergleichlich komischen Parodien auf Milva, Tina Turner und Helen Vita sind diese Künstlerinnen in therapeutischer Behandlung, bzw. tödlich verstorben.

Erleben Sie ein musikalisches/komödiantisches Roulette, welches mithilfe von Security-Chefin Roberta Hartmann und Frau Dr. Agathe Hobstedter einen sicheren Weg zu Ihrem Zwerchfell findet.

Vergessen sie weder ihr Herzkreislaufmittel, noch die Klinikpackung Papiertaschentücher und holen sie noch einmal tief Luft, bevor es losgeht, wer weiß, wann sie wieder Gelegenheit dazu haben. Verändern Sie sich finanziell mit Freude an der Theaterkasse und geben Sie Ihren Verstand an der Garderobe ab. Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Nachbarn oder schlagen Sie Ihren Apotheker.

100 Jahre Gabi Decker. Amüsement garantiert!

Location

Universität der Künste Berlin
Hardenbergstraße / Ecke Fasanenstraße
10623 Berlin
Germany
Plan route
Image of the venue

Als eine der größten und vielseitigsten Kunsthochschulen Europas genießt die Universität der Künste in Berlin weltweit hohes Ansehen. Mehr als 4.000 Studierende stellen sich hier in 30 Studiengängen nicht nur sämtlichen Herausforderungen eines künstlerischen Studiums, sondern formen die UdK auch als Begegnungsstätte für Kunst und Wissenschaft.

Die Universität der Künste geht auf die „Kurfürstliche Academie der Mahler-, Bildhauer- und Architectur-Kunst“ aus dem Jahr 1696 zurück und ist damit eine der ältesten Kunsthochschulen weltweit. Aus Zusammenschlüssen einzelner Hochschulen entstand 1975 die „Hochschule der Künste“, die seit 2001 unter ihrem heutigen Namen bekannt ist. Die UdK vereint sowohl bildende und darstellende Künste als auch Musik und Gestaltung unter ihrem Dach. Dadurch schafft sie große Chancen für fächerübergreifendes Lernen, was zu ihrem hohen internationalen Renommee beiträgt. Zahlreiche berühmte Musiker, Wissenschaftler und Künstler lehrten an der UdK, darunter der Musiker Dieter Schnebel, der Maler Helmut Thoma oder die Modedesignerin Vivienne Westwood.

Die Studierenden ebenso wie die Lehrenden der einzelnen Fakultäten präsentieren sich in vielen Veranstaltungen dem kritischen Publikum. Mehr als 500 solcher Ausstellungen, Vortragsabende oder Konzerte finden jährlich statt – viele von ihnen haben sich als Highlights des Berliner Kulturkalenders etabliert.