Franz Liszt Kammerorchester

Das ungarische Franz Liszt Kammerorchester, gegründet 1963 von ehemaligen Studenten der Franz Liszt Musikakademie in Budapest, hat einen festen Platz im Musikleben Ungarns und ist längst über die Landesgrenzen hinaus als eines der renommiertesten Ensembles Europas bekannt. Das weit gefächerte Repertoire des Orchesters umfasst alle Epochen der Musikgeschichte von Monteverdi, Bach, Vivaldi und Mozart, über die Romantiker bis zu zeitgenössischen Werken. Die umfangreiche Diskografie wurde vielfach ausgezeichnet. Regelmäßige Tourneen führen das Orchester in zahlreiche europäische Länder, in die USA, nach Südamerika, Asien und Australien sowie zu namhaften Festivals. Ebenso regelmäßig konzertiert das Orchester mit Dirigenten und Solisten von internationalem Rang, darunter Heinz Holliger, Sir Yehudi Menuhin, Ruggero Raimondi, Edita Gruberova u. a. Obwohl Franz Liszt selbst kein Werk für Streicher komponierte, wurde das Ensemble, als Ausdruck tiefer Verehrung, auf dessen Namen getauft. Der erste künstlerische Leiter war der Professor Frigyes Sándor, der eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Orchesters spielte. Nach seinem Tode 1979 übernahm János Rolla, einer der bedeutendsten ungarischen Geigern, die Aufgabe als Konzertmeister des Franz Liszt Ensembles.

Source: Reservix

Franz Liszt Kammerorchester - mit Moné Hattori, Violine (Tourneeauftakt)

Wangen im Allgäu
Tickets
Bietigheim-Bissingen
Tickets

Gábor Boldoczki & Franz Liszt Kammerorchester

Nürnberg
Tickets

Franz Liszt Kammerorchester

Mülheim
Tickets
Villingen-Schwenningen
Tickets

Moné Hattori, Violine & Franz Liszt Kammerorchester - 73. SKA-Zyklus 2019/20

Bad Säckingen
Tickets