Dynamite Skafestival - Dynamite Skafestival 2019

tba  

Karl-Heine-Straße 32
04229 Leipzig

Tickets from €34.00

Event organiser: Felsenkeller Betriebs GmbH, Karl-Heine-Straße 32, 04229 Leipzig, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €34.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Veranstaltung ist barrierefrei. Rollstuhlfahrer sowie Menschen mit Behinderung ("B im Ausweis") zahlen den Normalpreis, die Begleitperson erhält freien Eintritt ohne separates Ticket. Bitte erkundigen Sie sich beim Einlasspersonal nach dem jeweiligen Zugang.

Haus verfügt über eine Garderobe mit begrenzter Kapazität.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Das DYNAMITE SKAFESTIVAL hat es in den vergangenen Jahren immer geschafft, die Hochkaräter der Szene, vor allem aber einflussreiche Jamaika-Legenden 60er Jahre auf die Bühne zu bringen. 2018 konnten wir nun definitiv nochmal ganz oben ins Regal greifen. Wir präsentieren euch nämlich in diesem Jahr keinen geringeren als den legitimen „King of Ska“ – DERRICK MORGAN! Unsere Begeisterung kennt keine Grenzen, insbesondere wenn wir dann noch auf das weitere Lineup schauen. Da wären mit BUSTER SHUFFLE die mittlerweile unangefochtenen Durchstarter Großbritanniens, sowie das großartige JUDGE DREAD MEMORIAL, dessen humoristischer Reggae-Zirkusshow man sich eigentlich gar nicht entziehen kann. Mit den OFFENDERS aus Berlitalien und ARTHUR AND THE SPOONERS ist dann passenderweise auch die nötige Portion Stomper-Power am Start. Die deutschen HOMOSKAPIENS und unsere Residents vom RUDEBOY SOUNDSYSTEM runden die ganze Rutsche amtlich ab. Lasst euch diese rauschende Nacht nicht entgehen – es wird legendär! #dynamiteska #dynamite18

Location

Felsenkeller
Karl-Heine-Straße 32
04229 Leipzig
Germany
Plan route

Seit mehreren Jahrzehnten gehört der Felsenkeller Leipzig zu einer festen Kulturinstitution in der Sachsenmetropole. Mit einer bunten Mischung aus Konzerten, Lesungen und Tanz, Märkten und Shows lockt die Location in den Westen der Stadt.

Der Felsenkeller wurde bereits 1890 erbaut und hatte neben seinem Vergnügungsaspekt auch als Versammlungsort eine wichtige Funktion. Nach einer langen Zeit des Leerstands folgten seit 2005 Sanierungen, die den Felsenkeller in neuem Glanz erstrahlen lassen. Moderne Technik und Gastronomie sowie der neobarocke Stil lassen den Leipziger Westen attraktiv werden. Das Herzstück des Felsenkellers ist der große Saal. Hier können bei beeindruckendem Ambiente durch den Kronleuchter und einer wunderschönen Gewölbedecke bis zu 1.700 Menschen den Veranstaltungen beiwohnen. Der kleine Saal hingegen besitzt seinen eigenen Charme. Alte Zeitungsberichte aus der Geschichte des Felsenkellers sorgen für eine heimelige Atmosphäre. Auch der Biergarten bietet wechselnde Veranstaltungshighlights.

Vor dem Felsenkeller Leipzig befindet sich die gleichnamige Stadtbahn-Haltestelle „Felsenkeller“. Wer mit dem PKW anreist, findet Parkplätze in der Nähe.