Berndt Fischer: Brasilien - Ökoparadies und Naturzerstörung

Nürnberger Str. 19
91207 Lauf

Tickets from €14.75
Concessions available

Event organiser: Pegnitz-Zeitung, Nürnberger Str. 19, 91207 Lauf, Deutschland

Tickets


Event info

Waldbrände, Regenwaldrodung, Rinderzucht und Monokulturen, Dammbrüche und Giftschlammlawinen, Ölpest, Dürrekatastrophen, Gewaltkriminalität und neoliberaler Turbokapitalismus à la Bolsonaro…
Die Liste der schockierenden Nachrichten aus dem Riesenland ist schier endlos, und doch beheimatet(e) Brasilien die größten Naturwunder der Welt: den größten Regenwald am größten Strom der Erde, das Pantanal: das größte Feuchtgebiet Südamerikas, den größten Wasserfall, endlose Trockensavannen.
Der Naturfotograf Berndt Fischer hat die brasilianische Natur auf vielen Reisen besucht und der großartigen Tierwelt eine fotografische Hommage gewidmet, die in Reportagen, einem Bildband und zahlreichen Vorträgen zum Ausdruck gebracht wurde.

Location

PZ-KulturRaum
Nürnberger Straße 19
91207 Lauf
Germany
Plan route
Image of the venue

Der PZ-KulturRaum im Verlagsgebäude der Pegnitz-Zeitung in Lauf ist ein Veranstaltungsort, der für viele verschiedene Anlässe geeignet ist. Theater, Konzerte, Lesungen und Kabarett, aber auch private Events finden hier den richtigen Rahmen. Das Programm bietet Unterhaltung für Groß und Klein, das ganze Jahr über.

Als eine der vielen Kultureinrichtungen in Lauf an der Pegnitz bereichert der PZ-KulturRaum stark das Unterhaltungsangebot für die Bewohner von Lauf und Umgebung. Außerdem bietet es Firmen und Vereinen Raum für Seminare, Feste und andere Events. Somit ist der PZ-KulturRaum nicht aus Lauf wegzudenken und ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens.

Im Osten Nürnbergs, erreichbar über die B14, finden Sie Lauf an der Pegnitz. Dort, zentral gelegen zwischen Pegnitz und Bahnhof, ist der PZ-KulturRaum gut zu erreichen. Zu Fuß laufen Sie vom Bahnhof „Lauf (rechts Pegnitz)“ nur drei Minuten und auch für PKWs gibt es ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe.