Axel Hacke - "Axel Hacke liest"

Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tickets from €19.80
Concessions available

Event organiser: Kulturetage, Bahnhofstrasse 11, 26122 Oldenburg, Deutschland

Tickets


Event info

Er gilt als der „Popstar unter den deutschen Kolumnisten“ (Hannoversche Allgemeine Zeitung). Axel Hacke, deutscher Schriftsteller und Journalist, begeisterte zuletzt mit seinem Ratgeber „Oberst zu Huhn bittet zu Tisch. Speisedeutsch für Anfänger“ sein Publikum bei zahlreichen Lesungen.

1956 in Braunschweig geboren, studierte Hacke in München und Göttingen Politische Wissenschaften an der Deutschen Journalistenschule. Seinen ersten Job hatte er bei der Süddeutschen Zeitung als Sportreporter und später als politischer Kommentator. Er arbeitete als Korrespondent bei verschiedenen Olympischen Spielen und Fußball-Weltmeisterschaften und ist seit 2000 als freiberuflicher Kolumnist und Schriftsteller tätig.

Hacke verfasste zahlreiche Bücher, zu denen mehrere zu Bestsellern gehören: „Der kleine Erziehungsratgeber“, „Der kleine König Dezember“ oder „Der weiße Neger Wumbaba“. Mittlerweile wurden seine Werke in 14 Sprachen übersetzt und mit verschiedenen Auszeichnungen geehrt, unter anderem dem Joseph-Roth-Preis (1987), dem Theodor-Wolff-Preise (1990) und dem Internationalen Literaturpreis Corone (2011). „Deutschlands beliebtesten Kolumnisten“ (Der Tagesspiegel) sollte man auf keinen Fall verpassen!

Location

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.