Andreas Martin Hofmeir - „Kein Aufwand! Teil 1“

Andreas Martin Hofmeir  

Jesuitenplatz 2
36037 Fulda

Tickets from €19.70

Event organiser: Kreuz Fulda, Königstr. 52 - 54, 36037 Fulda, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €19.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Personen mit Behinderungen Ausweis B sowie Rollstuhlfahrer zahlen den vollen Eintritt. Begleitperson umsonst.
print@home after payment
Mail

Event info

Musikalisch-kabarettistische Lesung von und mit Andreas Martin Hofmeir und
seiner Tuba, begleitet von Tim Allhoff am Jazzpiano.

Er gewann als erster Tubist überhaupt den ECHO Klassik als „Instrumentalist des Jahres“, er
ist Professor am Mozarteum in Salzburg und war Gründungsmitglied der bayerischen
Kultband LaBrassBanda. Jetzt besinnt er sich wieder auf seine kabarettistischen Wurzeln!
Das Kabarett lässt ihn einfach nicht los! Nach vielen Jahren mit der Musikkabarettgruppe Star
Fours (ausgezeichnet mit dem Hallertauer Kleinkunstpreis, dem Schweiger Kleinkunstpreis,
dem Thurn und Taxis Kabarettpreis und der Goldenen Weißwurscht) und dem Theaterkabarett
Die Qualkommission (preisgekrönt mit dem Bronzener Koggenzieher und dem Kleinen
ScharfrichterBeil) wählt Andreas Martin Hofmeir altersbedingt die Lesevariante: In seinem
trockenen Stil liest er aus seinen Erfahrungen als Tubist und Weltreisender, in epischer Breite
und lyrischer Würze. Dazu gibt’s brasilianische, ungarische und argentinische Musik aus der
Tuba, begleitet von Tim Allhoff am Jazzpiano.
In bester Tradition eines Gerhard Polt oder Karl Valentin schildert er seinen Kampf mit dem
Instrument, dem ungeliebten Üben, die Schwierigkeiten beim Reisen, den plötzlichen
Zusammenprall des Landburschen mit der Großstadt Berlin und seinem hauseigenen
Einbrecher Jürgen … Nach diesem Abend darf sich jeder mal ein bisschen als Tubist fühlen.
Diese tragikomische und atmosphärische Mixtur hat sich aus dem Stand als Erfolgsprogramm
entpuppt, so entwaffnend und witzig sind die allesamt wahren Geschichten, so verträumt und
mitreißend virtuos die Musik! Ausverkaufte Bühnen, darunter das Mannheimer Capitol, das
Bonner Pantheon oder die Salzburger ARGE, sind der Dank.
Buch und Hörbuch zur Lesung sind im Februar 2016 bei btb und der Hörverlag erschienen.

Location

Kulturkeller
Jesuitenplatz 2
36037 Fulda
Germany
Plan route
Image of the venue

Von Konzerten aller Musikrichtungen über Kabarett und Comedy bis hin zu Theateraufführungen und Lesungen bietet der Kulturkeller im hessischen Fulda ein breites und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm.

Mit jährlich mehr als 100 Events gilt der Kulturkeller als beliebter Treffpunkt und erste Anlaufstation für Kulturliebhaber. Bis zu 160 Personen können hier Platz nehmen und gemeinsam das außergewöhnliche Ambiente innerhalb der Räumlichkeiten genießen. Die Kellergewölbe versprühen einen besonderen Reiz und auch die moderne Licht- und Beschallungstechnik garantiert ein einmaliges Erlebnis. Zentral in Fulda gelegen ist sowohl der Schlossgarten als auch der Dom zu Fulda in wenigen Minuten zu erreichen. Der Bahnhof ist in nur 500 Metern entfernt und ermöglicht somit eine leichte Anreise mit dem öffentlichen Nah-und Fernverkehr.

Erleben Sie im Kulturkeller in Fulda zahlreiche Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Kabarett und Literatur und verbringen Sie hierbei tolle Stunden in einer schönen Atmosphäre.