Alexander Bühl Sextett: „All About Gershwin“ - Neujahrskonzert

A. Bühl ts/ S. Plötzeneder tp/ T. Hepburn tb/ A. Feith p/ M. Leiß b/ J. Fau dr  

Jugendherberge, Burg 2
90403 Nürnberg

Tickets from €24.00
Concessions available

Event organiser: Jazz Studio Nürnberg e.V., Vestnertormauer 24, 90403 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €24.00

Ermäßigt

per €18.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Der ermäßigte Preis gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrdienstleistende, Freiwilligendienstleistende (FSJ, FÖJ, BFD), für Inhaber des Nürnberg-Passes, für Schwerbehinderte mit einem Behinderungsgrad von mehr als 50 Prozent sowie für Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen „B“ (ermäßigter Preis für die/den Schwerbehinerte/n UND eine Begleitperson) usw. bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

Wer eine Karte zum ermäßigten Preis erwirbt, muss zusätzlich zu dieser Karte einen entsprechenden Nachweis am Einlass des Veranstaltungsorts vorlegen.

Weitere Informationen unter: www.jazzstudio.de
print@home after payment
Mail

Event info

Besetzung: Alexander Bühl ts, arr/ Simon Plötzeneder tp/ Timothy Hepburn tb/ Andreas Feith p/ Max Leiß b/ Julian Fau dr

Das Sextett um den Saxophonisten Alexander Bühl pflegt die Tradition prägender Sextett-Formationen des Jazz.

Die Musiker gehören zum Besten was der junge deutsche und österreichische Jazz zu bieten hat. Sie sind regelmäßig bei der WDR- und der SWR-Bigband zu Gast und teilten die Bühne schon mit Jazzgrößen wie Joe Zawinul, Sheila Jordan, Thomas Gansch oder Mike Stern.

Zum einzigartigen Bandsound tragen vor allem auch die Arrangements des Bandleaders bei, die er seinen Mitmusikern quasi auf den Leib schreibt. Dabei schafft er es, bekannten Gershwin-Klassikern wie „It Ain’t Necessarily So“, „I Got Rhythm“ oder “I Loves You Porgy“ seinen ganz eigenen Stempel aufzudrücken, ohne dabei das Original aus den Augen zu verlieren.

„Life is a lot like jazz … it’s best when you improvise“ – getreu diesem Gershwin-Zitat stehen dabei immer die herausragenden Solisten im Mittelpunkt und sorgen dafür, dass auch im 21. Jahrhundert Jazzfans von Gershwins zeitlosem Genie begeistert werden.

Hinweis: Am Veranstaltungsort gibt es keine nummerierten Plätze. Es besteht keine Sitzplatzgarantie. Auch wenn Sie bereits im Besitz einer Karte sind, sollten Sie deshalb möglichst frühzeitig zum Konzert erscheinen. Einlass und Abendkasse haben in der Regel eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Der Eintrittspreis für Mitglieder des Jazz Studio Nürnberg e.V. bei diesem Konzert beträgt 8,00 €.

Weitere Informationen unter: www.jazzstudio.de

Location

DJH Jugendherberge Nürnberg
Burg 2
90403 Nürnberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Die DJH Jugendherberge Nürnberg lockt mit einem besonders spannenden Ambiente: Alte Gewölbe und dicke Mauern bieten einen spektakulären Anblick, während Ausstattung und Komfort der Jugendherberge auf höchstem Niveau sind. Mitten im Herzen Nürnbergs können Gäste in dem komplett modernisierten Haus der 500 Jahre alten Kaiserstallung der Burg übernachten und erleben einen Urlaub der ganz besonderen Art.

2013 wurde die Jugendherberge in der Burg eröffnet und ist seither ein beliebtes Reiseziel für Familien, Gruppen oder Klassenfahrten. Die Zimmer sind modern eingerichtet und versprechen einen angenehmen Aufenthalt. Die offenen Gemeinschaftsbereiche sind freundlich gestaltet und laden mit viel natürlichem Licht zum Verweilen ein. Besonderes Highlight ist der Multivisionsraum, der Bildungsprojekten optimale Rahmenbedingungen für die Planung und Ausführungen von Ideen bietet.

Die Nähe zur Innenstadt und die einmalige Atmosphäre der Burg machen die Jugendherberge Nürnberg zum attraktiven Reiseziel und Veranstaltungsort. Besucher, die mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen, erreichen die Jugendherberge mit der U-Bahn, dem Bus oder per Fuß vom Bahnhof Nürnberg aus.